Jungbullen: Keine schlechten Aussichten

Dank einer Jahresendrallye konnten die Preise deutlich steigen. „Gute Bullen knackten sogar vereinzelt fast die 4 €-Marke“, berichtet ein Händler. Nun beruhigt sich das Geschäft, was im Januar nicht ungewöhnlich ist. Der Bedarf an Edelteilen geht zurück. Das trifft vor allem die besseren Bullen. Wie geht es weiter?

Das Angebot an Bullen bleibt überschaubar. „Viele Mäster haben nach den letzten beiden...

Das könnte Sie auch interessieren

Kreiselmäher verletzt Fußgänger

vor von Gesa Harms, Diethard Rolink, Anne Schulze Vohren, Frederic Storkamp, Anne Schulze Vohren, Anne Schulze Vohren, Anne Schulze Vohren, Maria Meinert, Gesa Harms, Gesa Harms, Gesa Harms, Anne Schulze Vohren, Gesa Harms, Bernhard Billermann, Bernhard Billermann

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen