Mastschweine: Verschnaufpause

Nach der rasanten Erholung wurden die Schweinepreise Mitte März bei 1,50 €/kg SG ausgebremst. Zwar ist das Angebot weiterhin knapp, weil im Herbst weniger eingestallt wurde. Aber der roten Seite geht das alles doch etwas zu schnell. Man könne das im Fleischverkauf nicht mehr voll durchsetzen, heißt es. Offenbar drohten sie auch mit Schlachtreduzierungen und Hauspreisen. Ist die Luft schon...