Börse

Börsentelegramm vom 18. November 2019 Premium

Willkommen beim top agrar Börsentelegramm. Lesen Sie hier montags und donnerstags aktualisiert die neuesten Trends der wichtigsten Agrarbörsen.

Weizen: Ukraine erhöht Exporte

Weizen tendierte in den vergangenen Tagen schwächer und handelte an der Matif bei 177,25 €/t sowie an der Cbot bei 5,03 US-$/bu (167,50 €/t). Auf dem Exportmarkt könnte die Ukraine als größerer Konkurrent auftreten, denn die Ausfuhren sollen in dieser Saison mit 12,6 Mio. t ca. 50% über der Vorjahresmenge liegen. Im letzten Ägyptentender hatten sowohl die USA als auch die EU das Nachsehen hinter Russland und der Ukraine.

Mais: US-Exporte weiter schwach

Während Mais an der Matif bei 164,25 €/t seitwärts tendiert, gab er an der Cbot zuletzt auf 3,71 US-$/bu (132,37 €/t) nach. Die Entwicklung bei den US-Exporten scheint besorgniserregend. Nicht nur die wöchentlichen Ausfuhren der Vorwoche verfehlen das Vorjahresniveau, viel mehr noch die...

Weiterlesen mit PREMIUM
Jetzt 30 Tage gratis testen
Mehr erfahren

Klöckner: „Das ist Rückenwind für meine Arbeit“

Meldung verpasst? Wir verhindern, dass Sie nicht mitreden können. Tragen Sie sich jetzt für unseren Newsletter ein und wir benachrichtigen Sie über alle wichtigen Ereignisse rund um die Landwirtschaft.

Artikel geschrieben von

Das könnte Sie auch interessieren

Was war, was wird?

vor von Ressort Markt

Was war, was wird?

vor von Ressort Markt

Was war, was wird?

vor von Ressort Markt

Was war, was wird?

vor von top agrar-Marktressort

Was war, was wird?

vor von Ressort Markt