Börse

Börsentelegramm vom 12. April 2021

Willkommen beim top agrar Börsentelegramm. Lesen Sie hier montags und donnerstags aktualisiert die neuesten Trends der wichtigsten Agrarbörsen.

Weizen: Bergauf

Zum Wochenschluss ging es bergauf für die Weizenkurse. CBoT-Weizen ging bei 638,75 US-cent/bu. (197,43 €/t) und Matif-Weizen folgte bei 212,75 €/t ins Wochenende. Die andauernde Trockenheit in den US-Frühlingsweizengebieten und in Teilen von Europas Weizengebieten liften die Kurse deutlich nach oben. Ein neutraler USDA-Report limitierte am Freitag allerdings die Gewinne etwas. Die weitere Wetterentwicklung wird den Handel an den Börsen in den kommenden Wochen bestimmen.

Mais: Moderat schwächer

Die erhoffte Überraschung aus dem USDA-Report blieb aus und damit gingen die Kurse moderat schwächer. Der Frontmonat an der CBoT schloss bei 577,25 US-Cent/bu (191,16 €/t) den Berichtstag. Mais an der Matif dagegen war unbeeindruckt und schloss fester den...