Börse

Börsentelegramm vom 12. Mai 2021

Willkommen beim top agrar Börsentelegramm. Lesen Sie hier montags und donnerstags aktualisiert die neuesten Trends der wichtigsten Agrarbörsen.

Weizen: Fokus wieder auf dem Wetter

Die beiden Frontmonate schlossen, nach Verlusten vom Vortag, wieder fester. Der CBoT-Weizen sprang hoch auf 741,75 US-Cent/bu (223,95 €/t), der September-Weizen an der Matif hüpfte auf 226,75 €/t. Die Bullen am Markt bringen das Wetter wieder zurück in den Markt. Zwar regnet es im Weizengürtel, aber Landwirte berichten, dass die Fortschritte im Wachstum des Frühlingsweizen deutlich hinterherhinken. Das ist Futter für die Optimisten am Markt. Der wichtige Mai-Report des USDA steht vor der Tür und wird am 12.05.21 veröffentlicht. Man erwartet nun einen Fingerzeig, in welche Richtung es weiter gehen soll.

Mais: China sichert sich US-Mais

Und es geht weiter nach oben für die Frontmonate beim Mais. An der CBoT ging der Kurs bei 759,50 US-Cent/bu (245,69 €/t) aus dem...