In welche Richtung steuert der Getreide- und Rapsmarkt? Antworten darauf finden Sie in unserem wöchentlichen agrarfax-Videoausblick mit Jan Peters.

Der Umbau der deutschen Tierhaltung gewinnt durch neue Standards im LEH an Fahrt. Prof. Spiller sieht darin eine Chance, vorausgesetzt die Fehler aus der Käfigei-Diskussion wiederholen sich nicht.

Das US-Landwirtschaftsministerium rechnet mit einer leichten Zunahme der weltweiten Milchproduktion. Europäische Milcherzeuger könnten vom Export-Boom Richtung China profitieren. H.Breker , LWK NRW...

Knapp 4 % mehr Getreide als im langjährigen Durchschnitt erwartet der europäische Branchenverband Copa/Cogeca.

Die Unwetter der vergangenen Woche stellen die Frühkartoffelanbauer vor große Herausforderungen bei der Ernte.

Das US-Landwirtschaftsministerium investiert im Rahmen des „American Rescue Plan“ rund 500 Mio $ in den Ausbau von Verarbeitungskapazitäten für Fleisch und Geflügel.