top agrar plus Milchprodukte

Corona lässt Inlands-Absatz steigen

Das Coronavirus und dessen Auswirkungen auf den Absatz und Handel sind auch am Milchmarkt das alles beherrschende Thema.

Wegen der Corona-Pandemie stehen die Preise für Produkte, die stärker im globalen Handel abgesetzt werden, unter Druck, insbesondere für Milchpulver. Waren für den hiesigen Lebensmitteleinzelhandel erfreuen sich dagegen einer sehr regen Nachfrage, wozu auch Hamsterkäufe beitragen. So sei es beispielsweise bei H-Milch zu einem regelrechten Absatzboom gekommen, berichtet die Süddeutsche Butter- und Käsebörse in Kempten. Die Hersteller hätten teilweise ein um die Hälfte gestiegenes Ordervolumen des Handels, berichtete die Börse.

Zu den begehrten Produkten zählte den Kemptener Marktbeobachtern zufolge auch abgepackte Butter. Nach der Senkung der Abgabepreise im neuen Monatskontrakt für März hätten die Bestellmengen der Handelsketten bei den Herstellern spürbar zugenommen und sich zuletzt durch Bevorratungskäufe der Bevölkerung und dem nahendem Osterfest noch verstärkt. Das habe bei den Produzenten zu einer vermehrten Verwendung des Milchfetts für die Stückbutter geführt, weshalb die Angebotsmengen bei Industriesahne und der zuletzt kaum noch produzierten Blockbutter abgenommen hätten.

Starke Schnittkäsenachfrage

Während der Absatz von...

top agrar plus

Mit top+ weiterlesen

top agrar
Digital

Jahresabo

117,60 EUR / Jahr

Spare 6% zum Monatsabo

  • Tagesaktuelle Nachrichten, Preis- und Marktdaten
  • Exklusive Beiträge, Videos und Hintergrundinfos
  • Artikel kommentieren und mitdiskutieren
  • Preisvorteile auf Webinare und Produkte
Jetzt abonnieren
top agrar
Digital

Monatsabo

9,80 EUR / Monat

1. Monat kostenlos

  • Tagesaktuelle Nachrichten, Preis- und Marktdaten
  • Exklusive Beiträge, Videos und Hintergrundinfos
  • Artikel kommentieren und mitdiskutieren
  • Preisvorteile auf Webinare und Produkte
Jetzt abonnieren
top agrar
Digital + Print

Jahresabo

124,20 EUR / Jahr

Sehr beliebt

  • Alle Vorteile des Digitalabos
  • 12x pro Jahr ein Heft
  • Zusätzliche Spezialteile Rind und Schwein wählbar
  • Kostenlose Sonderhefte
Jetzt abonnieren
Bereits Abonnent?

Die Redaktion empfiehlt

Das Wichtigste aus Agrarwirtschaft und -politik montags und donnerstags per Mail!

Mit Eintragung zum Newsletter stimme ich der Nutzung meiner E-Mail-Adresse im Rahmen des gewählten Newsletters und zugehörigen Angeboten gemäß den Datenschutzbestimmungen zu.