Situationsbericht

Deutsche Brauereien relativ kleinstrukturiert

Die Radeberger-Gruppe ist die größte Brauerei bei uns, noch vor Anheuser-Busch Inbev und der Bitburger. Alle Ranking-Plätze hier in unserer Grafik.

In 1.548 Braustätten in Deutschland mit ihren 28.100 Beschäftigten wurden 2019 rund 5.000 Biersorten gebraut. Der Bierausstoß lag bei 91,6 Mio. Hektolitern, der Umsatz bei gut 8,3 Mrd. €, schreibt der DBV in seinem Situationsbericht.

Gut 17 % der deutschen Bierproduktion werden exportiert. Der Pro-Kopf-Verbrauch bei Bier ist in den letzten Jahren zurückgegangen und lag 2018...

Die Redaktion empfiehlt

Die Verbände der Brauwirtschaft fordern im zweiten Lockdown klare Perspektiven, denn immer mehr Unternehmen stehen an der Grenze der Existenz.

Die Brauereiwirtschaft steckt in der schlimmsten Krise ihrer Geschichte, sagt der Präsident des Deutschen Brauer-Bundes. Auch die großen Konzerne reagieren mit Entlassungen und Umstrukturierung.


Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen