top agrar plus Getreide

Russland droht mit Exporteinschränkungen

​Weil Ersatzteile für ausländische Mähdrescher und Traktoren fehlen, droht Russland, seine Getreideexporte deutlich zu reduzieren.

Das russische Landwirtschaftsministerium sorgt mit einer aktuellen Mitteilung für Unruhe auf dem Getreidemarkt. Wegen der Sanktionen fehlen angeblich wichtige Ersatzteile für Maschinen aus dem Ausland, um die Ernte einzufahren. Hinzu komme schlechtes Wetter, berichtet Spiegel Online. Daher denke man darüber nach, den Export in andere Länder infrage zu stellen.

Hunger als Waffe?

Insgesamt rechnet Moskau mit einer Getreideernte in Höhe von 130 Mio. t. Wenn man diese Marke nicht erreiche, müsse man die...

top agrar plus

Mit top+ weiterlesen

top agrar Digital

Monatsabo

0,00 EUR
im 1. Monat

danach 9,80 EUR / Monat

  • Jederzeit kündbar
  • Tagesaktuelle Nachrichten, Preis- und Marktdaten
  • Exklusive Beiträge, Videos und Hintergrundinfos
  • Preisvorteile auf Webinare und Produkte
Jetzt testen
top agrar Digital

Jahresabo

99,00 EUR
im 1. Jahr

danach 117,60 EUR / Jahr

Spar-Angebot

  • 15% im ersten Jahr sparen
  • Tagesaktuelle Nachrichten, Preis- und Marktdaten
  • Exklusive Beiträge, Videos und Hintergrundinfos
  • Preisvorteile auf Webinare und Produkte
Jetzt zuschlagen
top agrar Digital + Print

Jahresabo

124,20 EUR / Jahr

  • 12 Hefte pro Jahr
  • Tagesaktuelle Nachrichten, Preis- und Marktdaten
  • Exklusive Beiträge, Videos und Hintergrundinfos
  • Preisvorteile auf Webinare und Produkte
Jetzt abonnieren
Bereits Abonnent?

Die Redaktion empfiehlt

Das Wichtigste aus Agrarwirtschaft und -politik montags und donnerstags per Mail!

Mit Eintragung zum Newsletter stimme ich der Nutzung meiner E-Mail-Adresse im Rahmen des gewählten Newsletters und zugehörigen Angeboten gemäß den Datenschutzbestimmungen zu.