Getreideernte nochmals kleiner geschätzt Premium

Die polnische Getreideernte ist offenbar noch etwas schlechter ausgefallen als bisher erwartet. Laut der aktuellen Schätzung des Nationalen Statistikamtes (CSO) dürfte die Getreideproduktion 2018 insgesamt 26,7 Mio t erreichen und damit um 16 % hinter dem Vorjahresergebnis bleiben.

Die polnische Getreideernte soll noch kleiner ausfallen. (Bildquelle: top agrar)

Die polnische Getreideernte ist offenbar noch etwas schlechter ausgefallen als bisher erwartet. Laut der aktuellen Schätzung des Nationalen Statistikamtes (CSO) dürfte die Getreideproduktion 2018 insgesamt 26,7 Mio t erreichen und damit um 16 % hinter dem Vorjahresergebnis bleiben. In einer ersten Prognose war die Behörde Anfang August von einem Rückgang von 14 % ...

Weiterlesen mit PREMIUM
Jetzt 30 Tage gratis testen
Mehr erfahren

Artikel geschrieben von

Agra Europe (AgE)

Schreiben Sie Agra Europe (AgE) eine Nachricht

Leserfrage: Für Schlepper Rundfunkgebühr zahlen?

Meldung verpasst? Wir verhindern, dass Sie nicht mitreden können. Tragen Sie sich jetzt für unseren Newsletter ein und wir benachrichtigen Sie über alle wichtigen Ereignisse rund um die Landwirtschaft.


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich einloggen um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen