Kartoffeln

Kartoffelfläche in Nordwesteuropa so groß wie noch nie Premium

Der Anbau von Konsumkartoffeln dürfte zur Ernte 2019 in den wichtigsten nordwesteuropäischen Erzeugerländern insgesamt auf einen Rekordumfang ausgedehnt werden.

So veranschlagte die Organisation Nordwesteuropäischer Kartoffelanbauer (NEPG) am Dienstag vergangener Woche (4.6.) das diesjährige Konsumkartoffelareal ohne Saat- und Stärkekartoffeln in Deutschland, Frankreich, Großbritannien, den Niederlanden und Belgien auf zusammen 609 615 ha; das wäre gegenüber 2018 eine Ausweitung um 2,4 % und im Vergleich zum Durchschnitt der vergangenen fünf Jahre ein Plus von 8,4 %.

Der NEPG zufolge wurden die Kartoffeln auf dem Kontinent früher als sonst gepflanzt. Allerdings seien die Pflanzen hier wegen der Kälte zum Beginn der Wachstumsperiode lediglich ...

Weiterlesen mit PREMIUM
Jetzt 30 Tage gratis testen
Mehr erfahren

Niederlande diskutieren über Halbierung des Viehbestandes

Meldung verpasst? Wir verhindern, dass Sie nicht mitreden können. Tragen Sie sich jetzt für unseren Newsletter ein und wir benachrichtigen Sie über alle wichtigen Ereignisse rund um die Landwirtschaft.

Artikel geschrieben von

Schreiben Sie Agra Europe (AgE) eine Nachricht


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich einloggen um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen