Schweinemarkt

Lagerbestände von Schweinefleisch auf Rekordhoch

Das EU-weite Überangebot an Schweinefleisch hat die Kühl- und Gefrierhausbestände deutlich steigen lassen.

Die Gefrier- und Kühlhausbestände an Schweinefleisch sind nach den ersten sieben Monaten des Jahres 2021 so voll wie nie zuvor. Im gesamten ersten Halbjahr lagen die eingelagerten Mengen an Schweinefleisch deutlich über denen der Vorjahre.

Von Juni auf Juli nahm der Lagerbestand jedoch noch einmal sehr deutlich, um mehr als 50 Prozent auf 259.000 Tonnen, zu. Im Vorjahresvergleich belief sich der Anstieg der...


Mehr zu dem Thema