Spotmilchpreise steigen weiter

Die Notierungen für Spotmilch steigen in der KW 27. Der italienische Spotmarkt entwickelt sich allerdings deutlich dynamischer als die niederländische Notierung, so dass der Vorsprung weiter wächst. Nach Auskunft des Markt-Portals Clal.it lagen die Preise in Italien für einen kg Spotmilch Anfang Juli zwischen 37,50 Ct und 38,50 Ct bei 3,6 % Fett, frei Molkerei.

Die Notierungen für Spotmilch steigen in der KW 27. Der italienische Spotmarkt entwickelt sich allerdings deutlich dynamischer als die niederländische Notierung, so dass der Vorsprung weiter wächst.
Nach Auskunft des Markt-Portals Clal.it lagen die Preise in Italien für einen kg Spotmilch Anfang Juli zwischen 37,50 Ct und 38,50 Ct bei 3,6 % Fett, frei Molkerei. Verglichen mit der Vorwoche entspricht dies einem Anstieg von 2 Cent je kg.
In den Niederlanden zog die Spotmilch ebenfalls an. Laut DCA-Markt lag der Preis in der KW 27 bei 31 Ct/kg bei 4,4 % Fett frei Rampe Molkerei. In der Vorwoche war es 1 Ct/kg weniger. (ab)

Spotmilch


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Auf Kommentar antworten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen