Polen

Mehr Wintergetreide in Polen ausgesät Premium

Die polnischen Landwirte haben zur Ernte 2019 insgesamt mehr Getreide ausgesät.

Laut Erhebungen des Nationalen Statistikamtes (CSO) beläuft sich die gesamte Getreidefläche inklusive Mais zur Ernte 2019 auf etwa 7,2 Mio ha, womit diese um 2 % größer ausfällt als im Vorjahr. Ein überdurchschnittliches Plus verzeichneten die Statistiker beim Wintergetreide, und zwar um 3,5 % auf 4,3 Mio ha. Unter den Winterungen dominiert auch in Polen der Winterweizen. Hier haben die Bauern den Anbau nach Angaben der Behörde um 2,5 % auf mehr als 1,9 Mio ha ausgedehnt. Die Aussaat von Wintertriticale wurde um gut 1 % auf jetzt 1,1 ...

Weiterlesen mit PREMIUM
Jetzt 30 Tage gratis testen
Mehr erfahren

Taube: „Überdüngung wird weitergehen“

Meldung verpasst? Wir verhindern, dass Sie nicht mitreden können. Tragen Sie sich jetzt für unseren Newsletter ein und wir benachrichtigen Sie über alle wichtigen Ereignisse rund um die Landwirtschaft.

Artikel geschrieben von

Agra Europe (AgE)

Schreiben Sie Agra Europe (AgE) eine Nachricht


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich einloggen um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen