Kartoffeln

Neuerntige Kartoffeln übernehmen die Marktversorgung Plus

Die Erntemengen von Kartoffeln aus heimischem Anbau steigen derzeit.

Das Angebot an importierten Frühkartoffeln in Deutschland schwindet, in den meisten Regionen werden nur noch Restmengen davon über den Lebensmitteleinzelhandel (LEH) angeboten. Zunehmend wird jetzt auf das neuerntige Angebot aus hiesiger Erzeugung umgestellt. Zumeist wird von zufriedenstellenden Erträgen berichtet. Die Speisefrühkartoffelpreise tendierten trotz des steigenden Angebots an neuerntiger Ware Mitte...


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen