Rapsernte

Relativ niedrige Rapsernten in Frankreich und Polen Premium

Wie in Deutschland könnten auch in Frankreich und Polen die Rapsernten unterdurchschnittlich ausfallen.

Wie in Deutschland dürfte auch die Rapsernte in Frankreich in diesem Jahr deutlich geringer als üblich ausfallen, während in Polen zumindest ein leichtes Plus gegenüber dem allerdings sehr schlechten Ergebnis von 2018 erwartet wird. Nach Angaben des Forschungsinstituts Terres Inovia wird in Frankreich eine Gesamtmenge zwischen 3,6 Mio t und 3,8 Mio t Raps erwartet; damit würde das diesjährige Aufkommen um 26 % bis 32 % unter dem ...

Weiterlesen mit PREMIUM
Jetzt 30 Tage gratis testen
Mehr erfahren

Umzingelt von Öko: Konventionelle Bauern leiden unter Käferinvasion

Meldung verpasst? Wir verhindern, dass Sie nicht mitreden können. Tragen Sie sich jetzt für unseren Newsletter ein und wir benachrichtigen Sie über alle wichtigen Ereignisse rund um die Landwirtschaft.

Artikel geschrieben von

Schreiben Sie Agra Europe (AgE) eine Nachricht


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich einloggen um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen