Milchgeld

Rückgang der EU-Milchpreise fortgesetzt

Die Corona-Pandemie hat EU-weit die Milchpreise unter Druck gesetzt. Das zeigt die Auswertung für das 2. Quartal 2020.

Durch die Preisrückgänge an den Produktmärkten, insbesondere hervorgerufen durch die Corona-Pandemie, haben die EU-Erzeugerpreise für Milch nach einem stabilen Jahresstart im zweiten Quartal 2020 nachgegeben.

Wie aus einer Schätzung der EU-Kommission hervorgeht, zahlten die Molkereien im Juni...


Mehr zu dem Thema


Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen