Sie schicken, wir checken

top agrar Service: Abrechnungskontrolle Getreide und Raps

Immer wieder finden sich in den Getreide- und Rapsabrechnungen Fallstricke und ungerechtfertigte Abzüge. Wir helfen Ihnen, diese zu finden.

Einige „Tricksereien“ verstecken die Erfasser teils so geschickt, dass sie nur bei genauer Kontrolle der Abrechnung auffallen. Regelrechte Klassiker sind phantasievolle Abzugsposten, überhöhte Trocknungsgebühren, unklare und niedrige Basisfeuchten und schwindelerregende Schwundfaktoren.

Daher bieten wir Ihnen in der laufenden Vermarktungssaison wieder einen Kontrollservice für Ihre Getreide- und Rapsabrechnungen an: Für jeweils 25 € (bei mehr als fünf Einzelpartien 40 €) überprüfen wir bis zu zwei Ihrer Ab-rechnungen.

Schicken oder faxen Sie uns bis Ende Februar 2020 Kopien (keine Originale) Ihrer Abrechnungen. Wir werten die Daten aus und teilen Ihnen das Ergebnis schriftlich mit. Erst dann erhalten Sie auch die Rechnung von uns, bitte kein Geld oder Schecks einsenden. Schicken oder mailen Sie bis zu zwei Getreide- oder Rapsabrechnungen an:

top agrar-Redaktion Stichwort:

„Abrechnungskontrolle“
Postfach 7847
48042 Münster

Fax: 02501 801 654

E-Mail: redaktion@topagrar.com

Artikel geschrieben von

Christian Brüggemann

Redakteur Markt

Schreiben Sie Christian Brüggemann eine Nachricht


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen