Weizen

Weizenfläche in der EU dürfte sich verkleinern

Die ungünstigen Witterungsbedingungen seit Anfang November mit starken Niederschlägen und Kälte erschwerten die Weizensaat in Westeuropa.

In Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Irland und den Benelux-Ländern musste die Weizenaussaat wegen der Niederschläge zeitweise unterbrochen werden. Mit den gesunkenden Bodentemperaturen kann das Aussaatfenster nun als geschlossen betrachtet werden. Für Großbritannien, Irland und den Benelux-Ländern liegen die Flächenprognosen der EU-Kommission unter...