Mediathek / Fotos / Ackerbau

Zur Erntezeit mehren sich leider wieder Unfälle und Maschinen- sowie Flächenbrände. Hier einige aktuelle Meldungen.

Leserfoto

Strohblond mal anders....

vor von Alfons Deter

Familie Fröhlin hat uns dieses Foto geschickt.

Wegen Corona hängt die Bayerische Kartoffelkönigin Stephanie Brüderle ein weiteres Amtsjahr an. Während der Absatz von Speisekartoffeln zugenommen hat, bereiten die Pommes weiterhin Sorgen.

In Tettnang wurde nun die erste Hopfen-Hagelnetzüberdachung gebaut. Die im Obstbau bekannten Hagelnetze wurden nun erstmals in 8-10 m Höhe zum Schutz von Hagel installiert.

Nachdem ab März alle Auftritte der Rheinischen Kartoffelkönigin ausfielen, verlagerte Anna Müller ihre Präsenz einfach nach Facebook und Youtube. Nun hängt sie eine Saison dran...

Da passt noch was

vor von Alfons Deter

Wo aus deutscher Sicht ein Transporter voll ist, ist in anderen Ländern - wie hier in Marokko - noch lange nicht Schluss!

Ein neues Feldrandschild des i.m.a. weist Hundesbesitzer auf die Gefahren hin, wenn sie ihre Tiere frei laufen und ins Gras koten lassen.

Wegen der CoViD-19-Pandemie fand der LfL-Feldtag „Automatisches Hacken“ ohne Publikum statt. top agrar Südplus war vor Ort und zeigt, welche Systeme auf dem Acker waren.

Ab heute stellen viele Zuckerrübenanbauer Schilder am Feldrand auf, um auf die Leistungen der Rüben hinzuweisen und zugleich die Ungleichheit bei den Wettbewerbsbedingungen in Europa anzuprangern.

Die Erntemenge pro Hektar fällt in Deutschland von Anbaukultur zu Anbaukultur sehr unterschiedlich aus.

Aufgrund der Coronakrise sind mehr Spaziergänger, Radfahrer sowie Hundehalter auf Feld und Flur unterwegs.

Wir stellen Ihnen die neue Hessische Rapsblütenkönigin vor.

In seiner neuen Grafik verdeutlicht das Bundesinformationszentrum Landwirtschaft (BZL), wieviele Spargelhöfe es wo gibt in Deutschland.

Ältere Meldungen aus Ackerbau lesen