DRV startet Plakataktion

Die ländlichen Genossenschaften zeigen sich anlässlich des 200. Geburtstags von Friedrich Wilhelm Raiffeisen mit acht thematischen Plakatmotiven der Öffentlichkeit. Laut DRV-Präsident Franz-Josef Holzenkamp zeigen die Plakatmotive, wie die Genossenschaften sind: "vielfältig, modern und leidenschaftlich", wie er sagte.

Die ländlichen Genossenschaften zeigen sich anlässlich des 200. Geburtstags von Friedrich Wilhelm Raiffeisen mit acht thematischen Plakatmotiven der Öffentlichkeit. Laut DRV-Präsident Franz-Josef Holzenkamp zeigen die Plakatmotive, wie die Genossenschaften sind: "vielfältig, modern und leidenschaftlich", wie er sagte. "Sie übernehmen Verantwortung für Mensch, Tier und Umwelt, stehen für Qualität und Fortschritt und sind Motor des ländlichen Raums“, so Holzenkamp weiter.
 
Die Plakatmotive sind ein wesentlicher Bestandteil der Kampagne „Mensch Raiffeisen. Starke Idee!“ der Deutschen Friedrich Wilhelm Raiffeisen-Gesellschaft. Unter der Schirmherrschaft von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier informiert die Kampagne im Jubiläumsjahr 2018 multimedial über die Persönlichkeit Raiffeisen, die genossenschaftliche Idee und vor allem über die 8.000 genossenschaftlichen Unternehmen in Deutschland.

Artikel geschrieben von

Alfons Deter

Redakteur top agrar Online

Schreiben Sie Alfons Deter eine Nachricht

Einbruch auf Hof Röring: 900 Mastschweine verenden

Meldung verpasst? Wir verhindern, dass Sie nicht mitreden können. Tragen Sie sich jetzt für unseren Newsletter ein und wir benachrichtigen Sie über alle wichtigen Ereignisse rund um die Landwirtschaft.


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich einloggen um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen