Güterzug erfasst Traktor

Richtig Glück hatte im Frühjahr der 24-jährige Fahrer dieses IHC im Vogelsbergkreis (Hessen). Offenbar in Gedanken und ohne zu gucken war er über den unbeschrankten Bahnübergang gefahren, als ein Güterzug kam. Dieser streifte den Schlepper nur. Der Gesamtschaden wird auf 15.000 Euro geschätzt. Beide Unfallbeteiligten kamen mit dem Schreck davon.

Richtig Glück hatte im Frühjahr der 24-jährige Fahrer dieses IHC im Vogelsbergkreis (Hessen). Offenbar in Gedanken und ohne zu gucken war er über den unbeschrankten Bahnübergang gefahren, als ein Güterzug kam. Dieser streifte den Schlepper nur. Der Gesamtschaden wird auf 15.000 Euro geschätzt.

Beide Unfallbeteiligten kamen mit dem Schreck davon. Der Lokführer erlitt einen Schock und musste abgelöst werden. Die Bundespolizeiinspektion Kassel hat die Ermittlungen aufgenommen und ein Strafverfahren eingeleitet.


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen