Mediathek / Fotos / Rind

In seiner neuesten Grafik zeigt das Bundesinformationszentrum Landwirtschaft (BZL), wieviel Milchbauern für einen Liter Milch bekommen haben.

In Hennef waren am Montag 16 Feuerwehrleute 3,5 Stunden damit beschäftigt, einen im Matsch versunkenen Bullen per Seilkonstruktion zu retten. Hier die Fotos...

Kühe, Technik und gute Gespräche standen im Mittelpunkt der Düsser Milchviehtage. Rund 180 Aussteller präsentierten ihre Unternehmen auf dem Gelände vom Landwirtschaftszentrum Haus Düsse.

Eine Engländerin hat für ihre Kühe Pullover genäht.

Bei Uli Schnitkemper wird gerade langsam auf AquaKUHltur umgestellt...

Ist die Seilbahn kaputt, muss ein anderes Transportfahrzeug zur Alp hoch, um den begehrten Käse abzuholen...

Kühe, Kälber und Bullen gehören zum Straßenbild in Indien oder Nepal. Im Hinduismus sind Rinder schließlich heilige Tiere.

Torben Hell kann die Liegeschaukel für Tochter Esther nur empfehlen: "So hat man sein Kind auch während der Melkenzeit dabei und kann beruhigt arbeiten!", schrieb er.

Der Lebensmitteldiscounter Norma verkauft seine Frische Bauernmilch der Eigenmarke LANDFEIN jetzr mit dem Tierschutz-Labels "Für mehr Tierschutz" des Deutschen Tierschutzbundes.

Milchflasche statt Rugbyball: Um für den Weltmilchtag zu werben, tauschte ein Rugbyteam in Neuseelands Milchhochburg Waikato sein Trainingsgerät gegen eine Milchflasche.

Im Schnitt 8.059 kg Milch gab eine Milchkuh 2018 in Deutschland. Damit hat sich die Milchmenge gegenüber 1950 verdreifacht. Im Vergleich zu 1990 stieg die Menge um rund 66 %.

Ein Rind, das 575 kg wiegt, hat ein Schlachtkörpergewicht von 335 kg. Doch auch aus den restlichen Bestandteilen entstehen verschiedenste Produkte.

Die Nutztierhaltung hat in Deutschland über die vergangenen Jahrzehnte einen tiefgreifenden Wandel durchlaufen.

Ältere Meldungen aus Rind lesen