Almen gesperrt: Zu Ihrem Schutz

In Österreich ist das Urteil gegen einen Rinderhalter, dessen Kuh auf der Alm eine Wanderin getötet hatte, DAS Thema. Jetzt gibt es zwar eine Versicherungslösung, nur die Bauern sind verunsichert, weil sie ja offenbar auch künftig dafür haften, wenn Touristen etwas beim Durchqueren der Weiden geschieht. Uli Schnitkemper hat das in folgendem Cartoon aufgegriffen...

Bullenmäster im Fokus

Meldung verpasst? Wir verhindern, dass Sie nicht mitreden können. Tragen Sie sich jetzt für unseren Newsletter ein und wir benachrichtigen Sie über alle wichtigen Ereignisse rund um die Landwirtschaft.

Artikel geschrieben von

Alfons Deter

Redakteur top agrar Online

Schreiben Sie Alfons Deter eine Nachricht


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

von Peter Schmid

Urteil

Dieser RIchter der solch ein Urteil fällt ist wirklich fernab jeder Realität,da kann man nur mehr mit dem Kopf schütteln,Almen sperren und fertig.

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich einloggen um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen