Harmonisch

Jersey-Amme säugt Lämmer

Schäfer Eichhorn ist froh über Kuh Leni, die in der Herde mitläuft und bis zu 14 Lämmer säugt.

Jerseykuh Leni ist Teil der Schafherde von Wanderschäfer Johannes Eichhorn aus Schernfeld in Oberbayern. Er hält neben 1.200 Merinolandschaf-Muttertieren auch Leni und nutzt sie für die Lämmeraufzucht. Die Amme säugt sowohl ihr eigenes Kalb als auch zwölf bis 14 Lämmer. Mit ihrer kleinen Körpergröße und schafähnlichen Milchinhaltsstoffen ist sie eine gute Alternative zur Milchaustauschertränke.

Die Redaktion empfiehlt

Das Wichtigste zu den Themen Rind + Milch mittwochs per Mail!

Mit Eintragung zum Newsletter stimme ich der Nutzung meiner E-Mail-Adresse im Rahmen des gewählten Newsletters und zugehörigen Angeboten gemäß den Datenschutzbestimmungen zu.