Unfall

Zugmaul reißt während der Fahrt

Das ist die Horrorvorstellung während der Fahrt: Der Anhänger geht ab und kracht unkontrolliert in den Gegenverkehr. Gut ausgegangen ist dieses Szenario im Raum Stade.

Vor einigen Wochen kam es in Mittelnkirchen zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Traktoranhänger und einem 7er BMW.

Das Gespann aus Traktor und voll beladenen Anhänger (ca. 8 t Gesamtmasse) befuhr eine Landstraße als das Zugmaul vom Traktor abriss und der Anhänger in den Gegenverkehr rollte. Hier prallte er gegen den entkommenden BMW eines 65-Jährigen. Verletzt wurde niemand.

Am BMW entstand erheblicher Sachschaden.

Die Deichsel des Anhängers verkeilte sich unter dem BMW, sodass die Freiwillige Feuerwehr aus Mittelnkirchen mit 18 Kammerraden anrücken musste und bei der Bergung unterstützte. Die L140 musste dafür zeitweise voll gesperrt werden.

Unfall

Traktoranhänger löst sich vom Zugfahrzeug und stößt gegen BMW (Bildquelle: Polizeiinspektion Stade)


Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen