Unfallflucht: Silohänger kippt nach Ausweichmanöver

Etwa 30.000 Euro Sachschaden entstanden bei diesem Unfall. Der 46-jährige Traktorfahrer aus Warburg war mit seinem Silowagen auf einem engen Weg unterwegs, als ihm in einer Kurve ein BMW mitten auf der schmalen Straße entgegen kam. Der Traktorfahrer wich auf den Grasstreifen aus, um einen Zusammenstoß zu verhindern.

Etwa 30.000 Euro Sachschaden entstanden bei diesem Unfall. Der 46-jährige Traktorfahrer aus Warburg war mit seinem Silowagen auf einem engen Weg unterwegs, als ihm in einer Kurve ein BMW mitten auf der schmalen Straße entgegen kam. Der Traktorfahrer wich auf den Grasstreifen aus, um einen Zusammenstoß zu verhindern. Dabei geriet das Gespann ins Schleudern und drehte sich um 180 Grad, wodurch der Siloanhänger, beladen mit 6 t Futter, umkippte. Am Schlepper wurden beide Hinterräder zerstört. Die Fahrerin des BMW beging Unfallflucht.


Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen