Grüne Woche

Stadt.Land.Du - Klöckner bei Dialogforum des BMEL

Wertewandel und Wertschätzung in der Landwirtschaft: Das ist das Thema der Auftaktveranstaltung der landesweiten Dialogforen des BMEL in Berlin. Verfolgen Sie die Veranstaltung live.

Angesichts der gesellschaftlichen Diskussionen um die Zukunft der Landwirtschaft startet das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) im Frühjahr 2020 ein landesweites Dialogforum. Zum Start der Veranstaltungsreihe spricht Bundesministerin Julia Klöckner am Dienstag auf der Internationalen Grünen Woche Berlin in Halle 23a mit Fachleuten über Wertewandel und Wertschätzung in der Landwirtschaft. Moderiert wird die Veranstaltung von top agrar-Chefredakteur Matthias Schulze Steinmann.

Teilnehmer der heutigen Diskussionsveranstaltung sind Prof. Dr. Mathias Kussin (Hochschule Osnabrück), Julia Nissen (Landleben-Bloggerin und Forum Moderne Landwirtschaft), Frau Dr. Inken Christoph-Schulz (Thünen-Institut), Jens Lönneker (Marktforschungsagentur "Rheingold Salon"), Benedikt Bösel (Landwirt in Brandenburg), Heike Zeller (aHeu - Regionale Vermarktungsstrategien) und Michael Reber (Landwirt in Hohenlohe).

Die Redaktion empfiehlt

Angesichtes der heutigen Bauernproteste hat Agrarministerin Klöckner ein nationales Dialogforum zur Landwirtschaft vorgeschlagen. Es soll zur Verständigung mit der Gesellschaft führen.


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen