Praxistest

Caro testet den Ebbers Boot-Jet Stiefelreiniger

Stiefelreiniger mit Bürsten können wahre Keimschleudern sein. Der „Boot-Jet“ kommt ohne Bürsten aus und reinigt nur mit Wasserdruck. Im Praxistest musste er zeigen, was er drauf hat.

Dreckige Gummistiefel können Krankheitserreger von A nach B im Stall verschleppen. Aus diesem Grund wechseln Schweinehalter vor Betreten eines neuen Stallbereichs entweder die Stiefel oder reinigen sie gründlich mit einem Stiefelwäscher. Herkömmliche Stiefelreiniger mit einem Bürsteneinsatz können jedoch wahre Keimschleudern sein. Denn in den Bürsten kann sich der Schmutz richtig festsetzen.

Die Firma Ebbers Metalworks aus den Niederlanden hat sich ein neues Konzept für saubere Stiefel überlegt. Der Stiefelreiniger Boot-Jet verzichtet auf den Einsatz von Bürsten. Er reinigt die Stiefel nur mit Wasserdruck.

Für eine nächste „Caro testet“-Folge hat Caroline Jücker ein Exemplar des Stiefelwäschers getestet, das in einem Sauenbetrieb im Einsatz ist. Das Funktionsprinzip klingt vielversprechend, aber reinigt das Gerät die Stiefel wirklich blitzeblank? Sie hat im Flatdeck die Probe aufs Exempel gemacht.


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen