Videotipp

Youtube-Hit: Hausschlachtung 1979

Walter Menzel hat mit seiner Super 8 Kamera eine Hausschlachtung in Hausstette festgehalten. Der Heimatverein Bakum hat dieses Filmmaterial bearbeitet und über 60.000 Menschen haben es schon gesehen.

Der Heimatverein Bakum hat ein Video über eine Hausschlachtung von 1979 bearbeitet und auf Youtube veröffentlicht. Der Film wurde schon mehr als 60.000 Mal im Internet aufgerufen.

Kommentiert werden die Szenen von Franz-Josef Göttke, gedreht hatte ihn damals Walter Menzel mit seiner Super-8-Kamera. Zu sehen ist nach einer kleinen allgemeinen Einführung das Betäuben eines Schweins mit Bolzenschuss, das Ausbluten, Abflämmen usw. Der Heimatverein hat dabei allerdings vorsorglich zu detailreiche Szenen des Prozesses herausgeschnitten, um keinen Shitstorm im Netz zu erzeugen bzw. Youtube zum Sperren des Films Anlass zu geben.

Nachtrag: Wie erwartet hat Youtube am Wochenende nun doch eine Schranke eingezogen, das Video darf nur noch nach Alterskontrolle auf Youtube laufen, die Einbettung oben ist deaktiviert worden.