Sechs günstige Hunderter im Test

Als unsere beiden Kollegen von der niederländischen Fachzeitschrift Boerderij mit dem Vorschlag zu diesem Test kamen, war wir sofort dabei: Sechs Traktoren um 100 PS in recht einfacher Ausstattung, vier davon sind mehr oder weniger Exoten. Das konnte nur spannend werden!

Test im Poldergebiet: Die Maschinen mussten sich auf einem großen Versuchsgut in Lelystad bewähren. Zusammen mit niederländischen und britischen Kollegen haben wir die Traktoren dort eine Woche lang in der Praxis eingesetzt.

Außerdem stand uns der niederländische Motorenspezialist Johan Dijkstra mit seiner mobilen Messtechnik zur Verfügung. Er hat damit für uns die maximale Leistung, das maximale Drehmoment, die spezifischen Verbräuche sowie das gesamte Motorkennfeld der Traktoren ermittelt. Dabei haben sich die Tester auch um die Lautstärke bei Volllast innen und außen sowie bei Höchstgeschwindigkeit gekümmert. Messungen von Hydraulikwerten, Wendekreis, Gewichten usw. machen das Programm komplett. Die Ergebnisse haben wir in der Übersicht 1 auf dieser Doppelseite zusammengestellt.

Der unten genannte Listenpreis ist ein Einstiegspreis. Sonderausstattung bzw. Rabatte haben wir hier nicht berücksichtigt. Außerdem haben alle Tester die Traktoren in unterschiedlichen Kategorien benotet.

Artikel geschrieben von

Alfons Deter

Redakteur top agrar Online

Schreiben Sie Alfons Deter eine Nachricht

Mattro Ziesel: Akku-Kettenfahrzeug für die Landwirtschaft?

Meldung verpasst? Wir verhindern, dass Sie nicht mitreden können. Tragen Sie sich jetzt für unseren Newsletter ein und wir benachrichtigen Sie über alle wichtigen Ereignisse rund um die Landwirtschaft.


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich einloggen um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen