Video Fahrbericht

Wie viel Wende steckt im Krone Vendro?

Krone hat die dritte Generation seiner Anbauwender vorgestellt. Wir konnten sie fahren.

Aus KW wird Vendro. Doch bei den Kreiselzettwender von Krone ändert sich nicht nur der Name. Nun gibt es nicht nur den Schwader Swadro, sondern auch den Wender Vendro. Damit schickt Krone zur nächsten Saison die dritte Generation seiner Anbauwender in den Markt und ersetzt die bisherigen KW-Modelle. Von weitem erkennt man den Vendro an seiner beigen Kunststoffhaube über dem Anbaurahmen. Zwar sieht der Wender dem Vorgängermodell recht ähnlich, doch die Maschinen unterscheiden sich in wichtigen Details. Wir konnten den Vendro 1120 und den Vendro 470 im ersten Schnitt fahren. Unsere Eindrücke finden Sie im Video und in der top agrar Ausgabe 9/2020.


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen