Agrarwirtschaft

Agro Integralis Preis 2020: Ideen für die Landwirtschaft der Zukunft

Düngeverordnung, Bauernsterben, Klimwandel: Die Agrarbranche steht vor vielen Herausforderungen. Der bayerische Futterhersteller Edelgrün prämiert das beste Lösungskonzept.

Wie können sich Landwirte auf die Zukunft vorbereiten? Auf diese Frage sucht Edelgrün im Rahmen des "Agro Integralis Preis 2020" eine Antwort und zeichnet das Gewinnerkonzept mit einem Preisgeld von 5000 Euro aus.

Eine Jury mit Experten aus der Agrar- und Ernährungsbranche bewertet die eingesendeten Ideen. Kriterien hierfür sind die Praxistauglichkeit und Skalierbarkeit, sowie die Erfüllung der Nachhaltigkeitsaspekte. Neben der Wirtschaftlichkeit geht es somit auch um die ökologischen und sozialen Komponenten des Konzepts. Lösungsvorschläge können bis Ende April direkt bei Edelgrün eingereicht werden. Die Teilnahme ist als Einzelperson sowie als Team möglich.

Weitere Informationen und Teilnahmebedingungen unter www.edelgruen.com.