Die Lebensmittel-Erfinder

Hofläden bieten viel mehr als andere Lebensmittelläden: Vor allem Qualität und Tradition. Aber wie bleibt das Angebot interessant? Das erfahren Direktvermarkter beim ersten HOFnetzwerk in Greven.

Veranstaltungsdatum: 26.03.2020

Die Fachzeitschrift HOFdirekt aus dem Landwirtschaftsverlag Münster und die Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen bringen jetzt erstmals Direktvermarkter beim HOFnetzwerk zusammen. Im Mittelpunkt die Frage: Wie viel Innovation sollte sein?

Themen:

Appetit auf Zukunft: Welches sind die aktuellen Food-Trends und Konzepte?

  • Foodagentur food & more, Kaarst

Von der Idee zum Produkt - aus der Ideenschmiede eines Direktvermarkters

  • Tobias Löbke, Hof Löbke, Ibbenbüren

Den Markt erobern: Mit der richtigen Aufmachung und einer spannenden Geschichte das Produkt zur Marke machen

  • Markus Scholz, Geschäftsführer des Edeka Kempermarktes, Sendenhorst

Den Markt erobern: Die richtigen Kanäle für die Online-Vermarktung

  • Katrin Schütz von der Agentur heimischmarketing, Arnsberg

Recht so: Ohne Paragrafen geht es nicht. Gewerbeküche, Hygiene, Kennzeichnung

  • Charlotte von Gember, Landwirtschaftskammer NRW, Münster

Anmeldemöglichkeit und Informationen:

www.hofnetzwerk.com