EU-Agrarreform - was blüht uns da?

Die eintägige Veranstaltung des Landesnaturschutzverbandes Baden-Württemberg findet im Hospitalhof Stuttgart statt.

Veranstaltungsdatum: 16.11.2019

Programm:

8:45 Uhr Empfang und Registrierung

9.30 Uhr Begrüßung und Einführung, Dr. Gerhard Bronner Landesnaturschutzverband BW e.V. (LNV), Karl Giebeler Moderator

9:40 Uhr »Die Seele ist wie der Wind, der über die Kräuter weht« (Hildegard von Bingen), Grußwort Pfarrerin Monika Renninger

9.50 Uhr Im Leben: Echte Bauern – Kabarett und Musik, Bure zum Alange! Das kommt heraus, wenn zwei Schwarzwaldbauern den Melk-schemel mit dem Mikrophon tauschen

10.30 Uhr Was ist die GAP und welche Rolle spielt sie für Landwirtschaft und Naturschutz?, Dr. Konrad Rühl Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz

11.00 Uhr Kaffeepause

Die GAP in Baden-WürttembergAuswirkungen und Spielräume im Land

11.30 Uhr Die Landwirtschaft im Spannungsfeld – Welche Lösung bietet die GAP?, Horst Wenk Landesbauernverband Baden-Württemberg

12.00 Uhr Die Sicht eines Landwirts:Was kommt »unten« an?, Wolfram WiggertHaslachhof, Löffingen

12.30 Uhr Partner oder Gegner? Lassen sich Landwirt-schaft und Biodiversität noch vereinbaren?, Prof. Dr. Rainer LuickHochschule für Forstwirtschaft Rottenburg

13.00 Uhr Mittagpause

14.00 Uhr Trinkwasser in Gefahr? Wie wirkt dieLandwirtschaft auf das Grundwasser?, Prof. Dr. Frieder Haakh Zweckverband Landeswasserversorgung

14.30 Uhr Kulturlandschaft Baden-Württemberg 2030– Das Konzept der Umweltverbände, Dr. Rainer OppermannInstitut für Agrarökologie und Biodiversität

15.00 Uhr Kaffeepause

15.30 Uhr Gemeinsam Gutes schaffen – Neue Ansätze in der Landbewirtschaftung, Roland WaldiVorsitzender Marktgemeinschaft KraichgauKorn w.V.

16.00 Uhr Was haben Landwirtschaft und Naturschutz von der Politik zu erwarten?, Podiumsgespräch – Diskussion

Norbert Lins MdEP, EVP/CDU; Martin Hahn MdL, Bündnis90/Die Grünen; Dr. Gerhard Bronner, LNV mit Beteiligung der Referenten und der Teilnehmer/innen

16.45 Uhr Zusammenfassung, Dr. Gerhard Bronner, LNV

17.00 Uhr Ende

Veranstaltungsort: Hospitalhof Stuttgart, Evangelisches Bildungswerk, Büchsenstr. 33 in 70174 Stuttgart (Paul-Lechler-Saal)

Kosten: 35,00 € inkl. Verpflegung

Weitere Informationen zur Veranstaltung und Anmeldung finden Sie hier.