Lehrgang: Fachkunde Düngemittel

Der in der Woche vom 17. bis zum 21. Juni 2019 stattfindende Lehrgang "Fachkunde Düngemittel" der Bundeslehranstalt Burg Warberg schult Interessierte im Umgang mit Düngemitteln und informiert über wissenschaftliche und rechtliche Anforderungen.

Veranstaltungsdatum: 17 - 21.06.2019

Mitarbeiter/innen im Düngemittelvertrieb müssen fachliche Kenntnisse besitzen, die sie zu einem kompetenten Ansprechpartner der Landwirtschaft machen. Die Anforderungen sind hoch, denn sowohl die wissenschaftlichen Erkenntnisse als auch die rechtlichen Rahmenbedingungen des Vertriebs von Düngemitteln ändern sich ständig. In dem Lehrgang der Bundeslehranstalt Burg Warberg e.V. wird der Umgang mit Düngemitteln geschult und schließt mit einer Prüfung ab. Die Teilnehmer erhalten nach bestandener Prüfung ein Zertifikat der Bundeslehranstalt Burg Warberg.

Inhalte:

Nährstoff-Grundlagen / Pflanzenphysiologische Grundkenntnisse

• Bodenkunde/Pflanzennährstoffe

• Bodenfruchtbarkeit

• Wachstumsbedingungen, Ertragspotenziale

• Pflanzennährstoffe Bedarfsermittlung (Bodenproben, Düngeberechnung)

• Nährstoffkreisläufe (Ca, N, P, K, Mg, S), Ernteentzug

• Wirkung von Pflanzennährstoffen und Bodenhilfsstoffen

• Mangelsymptome von Haupt- und Spurenelementen

• Rechtliche Bestimmungen, gute fachliche Praxis

und viele weitere Inhalte

Gebühren:

1.305,00 € Mitglieder
1.697,00 € Nicht-Mitglieder
95,00 € Prüfungsgebühr

Weitere Informationen zum Seminar und die Anmeldung finden Sie online.