Landpacht- und Grundstücksverkehrsrecht - Grundlagen und neuere Entwicklungen

Die PariJus gGmbH lädt ein zur Veranstaltung "Landpacht- und Grundstücksverkehrsrecht - Grundlagen und neuere Entwicklungen" am Montag, 25.03.2019 um 9:00 Uhr im Haus der bayerischen Landwirtschaft.

Veranstaltungsdatum: 25.03.2019

Das Seminar soll die Zusammenarbeit mit den Berufsrichtern in den Blick nehmen. Welche Rechte und Pflichten haben die Ehrenamtlichen? Welche Probleme gibt es bei der Ausübung des richterlichen Ehrenamtes mit Befangenheit usw.? Im speziellen Teil des Seminars sollen wichtige Fragen, die vor den Landwirtschaftsgerichten verhandelt werden, anhand neuerer Entwicklungen in der Rechtsprechung aus gerichtlicher, anwaltlicher und gutachterlicher Sicht beleuchtet werden. Der Schwerpunkt der Tagung liegt auf dem Landpachtrecht vom Vertragsschluss bis zur Gerichtsverhandlung sowie dem Grundstücksverkehrsrecht, mit dem der Gesetzgeber in den Geschäftsverkehr mit landwirtschaftlich genutzten Grundstücken kontrollierend eingreift. Für die Teilnehmer besteht im Laufe der Veranstaltung Gelegenheit, sich untereinander über ihre Erfahrungen auszutauschen. Spezielle Fragen zum Thema können Sie gerne vorab mailen an info@parijus.eu. Diese werden im Seminar beantwortet.

Programm

  • 09:00 Uhr Eröffnung und Begrüßung
    Hasso Lieber Geschäftsführer PariJus gGmbH
    NN Bayerischer Bauernverband
  • 09:30 Uhr Rechte und Pflichten als ehrenamtlicher Richter – Zusammenarbeit mit den Berufsrichtern
    NN Richterin / Richter in Landwirtschaftsverfahren
  • 11:00 Uhr Kaffeepause
  • 11:15 Uhr Landpachtrecht – Grundzüge
    Thomas Britzger Rechtsanwalt und Referent beim Bayerischen Bauernverband, Augsburg
  • 12:00 Uhr Mittagspause
  • 13:00 Uhr Landpachtrecht – neue Entwicklungen
    Thomas Britzger Rechtsanwalt und Referent beim Bayerischen Bauernverband, Augsburg
  • 13:45 Uhr Grundstücksverkehrsrecht – Grundlagen
    Michael Fauck Bereichsleiter Recht beim Bayerischen Bauernverband, Mitglied der DGAR
  • 14:30 Uhr Kaffeepause
  • 15:15 Uhr Grundstücksverkehrsrecht – neue Entwicklungen
    Michael Fauck Bereichsleiter Recht beim Bayerischen Bauernverband, Mitglied der DGAR
  • 15:30 Uhr Der Sachverständige im Landpacht- und Grundstücksverkehrsrecht
    Daniel Menges Landwirtschaftlicher Sachverständiger
  • 17:00 Uhr Ende der Tagung

Weitere Informationen finden Sie unter www.parijus.eu