Webinar zur Kleinwindkraft

Die Firma Solutions 4 Energy stellt eine neue Kleinwindkraftanlage mit 30 kW auch für mäßige Windstandorte vor.

Veranstaltungsdatum: 24.11.2021

Der Prototyp einer neuen Kleinwindanlage des Herstellers Solutions 4 Energy produziert auf einem Testgelände seit zwei Jahren Strom. Die Anlage ist voll zertifiziert: Dauerbelastungstest, vermessene Leistungskurve und Schall. Vom TÜV gibt es eine Bestätigung, dass die Anlage nach IEC61400-1 (Großwindstandard) ausgelegt ist. Mehrere Anlagen in Deutschland und im Ausland sind in der Projektierung. Über das neue Konzept informiert ein Webinar des Kleinwindkraft-Portals (www.klein-windkraftanlagen.com).

Die Gründer des Kleinwind-Herstellers bringen viel Know-how aus der Megawatt-Branche mit. Beide Ingenieure waren beim deutschen Hersteller Nordex in leitender Funktion. Der Einstieg in der Markt für Kleinwindanlagen erfolgte mit dem Ziel, eine effiziente Anlage mit den Qualitäts- und Sicherheitsstandards einer Großwindanlage zu entwickeln.

Die beiden Kleinwind-Modelle mit je 30 kW Nennleistung haben große Rotoren, die auch an Standorten mit mäßigem Windpotenzial gute Erträge bringen. An einem windstarken Standort sind über 100.000 kWh Stromertrag pro Jahr möglich.

Internetauftritt von Solutions 4 Energy: www.s4e-online.de

Inhalte des Webinars

Das Webinar liefert einen Rundumblick zu den gewerblichen Kleinwindanlagen mit einer Nennleistung von 30 Kilowatt:

  • Anlagenkonzept
  • Technische Daten und Zertifikate (Leistung, Schall etc.)
  • Effektivität und Stromertrag
  • Hybridkraftwerk Wind, Sonne und Speicher, Inselnetzbetrieb
  • Projekte und Zusatzoptionen
  • Fragerunde am Ende

Zur Anmeldung: https://www.klein-windkraftanlagen.com/webinare/webinar-2021-11-hersteller-solutions4energy/