Bioland-Milchviehtage

Die Online-Milchviehtage bieten die Möglichkeit an allen drei Tagen teilzunehmen oder nur an einem einzelnen Tag, der Sie am meisten interessiert oder der Ihnen terminlich am besten passt.

Veranstaltungsdatum: 01. - 03.12.2020

Die Bioland-Milchviehtage sind feste Termine im Jahreskalender für Milchviehbauern. Dieses Jahr finden die Milchviehtage Nordbayern, Oberbayern und Allgäu vom 1. bis 3. Dezember statt – diesmal im Online-Format.

Jeder Online-Milchviehtag bietet andere aktuelle Themen rund um die Bio-Milchviehhaltung: angefangen von Melkrobotern und Weidehaltung, über Kälberaufzucht mit Ammen und Kühen, Kuhkomfort und Stalleinrichtung, bis hin zu Kuhsignale und Klauenpflege. Die Beiträge sind von Bioland-Beratern und Fachexperten aus der Praxis.

Die drei aufeinanderfolgenden Online-Fachtage bieten die Möglichkeit, an allen oder nur an einem einzelnen Fachtag teilzunehmen, der einen am meisten interessiert oder der zeitlich am besten passt.

1.12. Nordbayern

2.12. Oberbayern

3.12. Allgäu

Melkroboter und Weide

Kuhsignale

Kuhsignale

AMS und Weide Praktikerbericht 1

Kuhkomfort optimieren: Liegeboxen gestalten

Kuhgebundene Kälberaufzucht

Mittag

Mittag

Mittag

AMS und Weide Praktikerbericht 2

„Du bist der Chef“: Milchvermarktung einmal andres

Stallbau für den Bio-Milchviehbereich

Bio-Milchmarkt

Betriebszweig Ammenkuhhaltung

Neues aus der Klauenpflege

Das ausführliche Programm steht auf: www.bioland.de/milchviehtage.

Die Anmeldung ist möglich unter https://www.bioland.de/veranstaltungskalender.