Informationstag Heumilch

Online-Veranstaltung vom Landw. Zentrum Baden-Württemberg.

Veranstaltungsdatum: 18.01.2022

Milch aus Heu ist eine uralte Tradition und gewinnt aktuell über neue Vermarktungswege und neue Ansatzpunkte in der Fütterung wieder an Bedeutung. In dieser Veranstaltung sollen interessierte Landwirt*innen über die verschiedenen technischen Möglichkeiten und die Wirtschaftlichkeit von Heubelüftungsanlagen informiert werden. Darüber hinaus wird der Markt für Heumilchprodukte in Bezug auf Chancen und Risiken durchleuchtet und die Konsequenzen für die Fütterung besprochen. Informationen rund um die Fördermöglichkeiten bei Investitionen in Heutrocknungsanlagen bzw. für Heumilchbetriebe stehen ebenfalls auf dem Programm. Ein Praktiker rundet mit seinem Erfahrungsbericht die Veranstaltung ab.

Eine Exkursion zu Betrieben mit Boxenanlagen zur Heubelüftung findet am 08.03.2022 statt. Bitte melden Sie sich für diese Exkursion gesondert an.

Bitte melden Sie sich für diese Exkursion gesondert an.

Programm:

10:00 – 10:15 Uhr Begrüßung,
Einführung Michael Asse, Direktor LAZBW

10:15 - 12:00 Uhr Heubelüftungsanlagen – technische Möglichkeiten, Arbeitswirtschaft und Energieaufwand
Stefan Thurner, LfL Freising

13:00 - 13.30 Uhr Der Markt für Heumilch
Michael Welte, Käserei Leupolz

13.30 - 14.15 Uhr Praktikerbericht Heutrocknung
Markus Fischer, ARGE Heumilch

14.15 - 14.45 Uhr Heutrocknung – Fördermöglichkeiten durch AFP und FAKT
Dr. Ottmar Röhm, RP Tübingen

14.45 - 15.30 Uhr Milch aus Heu – Aspekte in der Fütterung
Dr. Elisabeth Gerster, LAZBW Rinderhaltung

ab 15.30 Uhr Abschlussbesprechung
Christof Löffler, LAZBW Grünlandwirtschaft

Die Kosten für Arbeitsmaterial und Teilnahmegebühr betragen 15 €.

Alle Informationen zur Online-Anmeldung erforderlich bis zum 16.01.2022 hier

Landwirtschaftliches Zentrum für Rinderhaltung, Grünlandwirtschaft, Milchwirtschaft