Podiumsdiskussion Milchkaufverträge

Die MEG Milch Board lädt ein zur Podiumsdiskussion "Milchkaufverträge !? Kann das Konzept der MEG Milch Board aufgehen?" am Montag, 11. 03. 2019.

Veranstaltungsdatum: 11.03.2019

Seit Jahren können die Milchbauern nicht kostendeckend produzieren. Sind verbindlich vorgeschriebene Milchkaufverträge die Lösung? Welche Vor- und Nachteile haben die Milcherzeuger/innen? Darüber wollen wir mit Ihnen und den Podiumsgästen diskutieren.

Begrüßung
Herman Dempfle - Regionalleiter Bayern Süd MEG Milch Board w. V.

Moderation und Einleitung
Christine Schneider - Redakteurin Bayerischer Rundfunk (Unser Land)

Podiumsgäste
Gisela Sengl - Sprecherin für Landwirtschaft und Ernährung und stellv. Fraktionsvorsitzende, Bündnis 90/Die Grünen
Dr. Leopold Herz - Vorsitzender Ausschuss für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, Agrarpolitischer Sprecher FREIE WÄHLER
Johann Bauer - Vorstandsmitglied Bayern MeG
N. N. - Bayerischer Bauernverband (angefragt)
Christian Schramm - IG Privater Milchverarbeiter Bayerns e. V.
Ludwig Huber - Bereichsleiter Ware Genossenschaftsverband Bayern
Stefan Mann - Vorstandsvorsitzender Bundesverband Deutscher Milchviehhalter e. V.
Peter Guhl - Vorstandsvorsitzender MEG Milch Board w. V.

Kontakt:
Dr. Ute Zöllner
Geschäftsstelle MEG Milch Board w. V.
Tel. 0551/50764911

Weitere Informationen finden Sie unter www.milch-board.de