NaWi Kupierverzicht: Seminar zum Thema Vermeidung von Schwanzbeißen/Kupierverzicht (Bad Sassendorf)

Im Rahmen des Projektes "NaWi Kupierverzicht" findet das eintägige Seminar im Versuchs- und Bildungszentrum Haus Düsse in Bad Sassendorf statt.

Veranstaltungsdatum: 17.12.2019

Themen und Referenten:

Einführung in die Thematik / Vorstellung Wissensnetzwerk

- Dr. Karl-Heinz Tölle, ISN-Projekt GmbH

Auf den Kupierverzicht vorbereiten – Risiken für Schwanzbeißen erkennen und Rahmenbedingungen optimieren

- Dr. Karl-Heinz Tölle, ISN-Projekt GmbH

Tiersignale erkennen und einordnen – Schwanzbeißenverhindern und Gegenmaßnahmen einleiten

- Dr. Astrid van Asten, Landwirtschaftskammer NRW

Halten von unkupierten Schweinen – Erfahrungen und Tipps eines Schweinehalters

- Dr. Albrecht Brandes, Landwirt / MuD-Betrieb

Stallrundgang / praktische Beispiele im Stall

- Laura Schönberg, Landwirtschaftskammer NRW

Gruppendiskussion und Erfahrungsaustausch

- Moderation Dr. Karl-Heinz Tölle, ISN-Projekt GmbH

Veranstaltungsort:

Versuchs- und Bildungszentrum Landwirtschaft Haus Düsse, Ostinghausen in 59505 Bad Sassendorf

Kosten:

Das Seminar ist offen und kostenfrei für alle interessierten Schweinehalter.

Weitere Informationen zur Veranstaltung und Anmeldung finden Sie hier.