Professionelle Schweinemast

Das eintägige Seminar des Lehr-, Versuchs- und Fachzentrum Schwarzenau informiert über aktuelle Themen der Schweinemast.

Veranstaltungsdatum: 28.04.2020

Programm:

09:30 Uhr Begrüßung und Einführung

  • Thomas Schwarzmann (LVFZ Schwarzenau)

09:45 Uhr Gibt es den optimalen Vermarktungsweg?

  • Vergleich von Schlachtabrechnungen
    Christian Bauer (AELF Coburg)

10:30 Uhr Fütterungs- und Haltungsversuche zum Thema Schweinemast in Schwarzenau und ihre Bedeutung für die Praxis

  • Helmut Stöckinger (LVFZ Schwarzenau)

11:15 Uhr Maßnahmen für einen guten Gesundheitszustand als Voraussetzung für eine Mast ohne Komplikationen

  • Dr. Lothar Richter (TGD Bayern)

12:00 Uhr Mittagspause

13:00 Uhr Schwachstellen in der Produktionstechnik erkennen

  • Franz Willsch (LKV Landshut)

13:45 Uhr Betriebswirtschaftliche Kennzahlen - Was macht einen Spitzenbetrieb aus?

  • Sabine Waldert (AELF Coburg)

14.15 Uhr Praxisteil im Versuchsstall

  • Vorstellung und Diskussion aktueller Themen (Lüftungstechnik, Fütterung, Reinigungstechnik, Einstallungsmanagement, Ebermast)
    Helmut Stöckinger, Hartmut Dittmann (beide LVFZ Schwarzenau)

16:30 Uhr Abschlussbesprechung

Kursgebühr:

80,00 € pro Person, inklusive Verpflegung, Seminarunterlagen und Schutzkleidung

Weitere Informationen zur Veranstaltung und Anmeldung finden Sie hier.