Jamaika versucht sich zusammenzuraufen top agrar premium


Herbst 2017 in Berlin: Hinter dem Reichstag sondieren die Jamaika-Chefunterhändler und es ist unklar, wann der am 24. September gewählte Bundestag eine beschlussfähige Regierung haben wird.
Bild: Deutscher Bundestg/ Marc-Steffen Unger
Am heutigen Dienstag beraten die Jamaika-Chefunterhändler wieder über Agrarpolitik. Außer ein paar Grundformeln und Zusagen für den Ökolandbau gibt es zur Landwirtschaft aber bisher wenig Einigung zwischen CDU, CSU, FDP und Grünen. Ein Kompromiss könnte sich bei der Deckelung der Direktzahlungen anbahnen.