Milchautomaten aufgebrochen

Milchautomat Lebensmittelautomat
Bild: www.regiomat.de/

Gleich zwei Milchtankstellen waren am Wochenende von Diebstählen betroffen. Am Sonntag gegen 2:14 Uhr brach ein unbekannter Täter gewaltsam einen Milchtankstellenautomaten in Sankt Hülfe auf. Auf diesem Wege gelangte der Täter an das Bargeld in dem Automaten. Im Anschluss bediente er sich an der "Kartoffelkasse" und nahm das Bargeld an sich. Insgesamt wurde durch den Diebstahl ein Sachschaden von etwa 1 500 Euro verursacht.

Die zweite Tat ereignete sich in der Nacht von Samstag auf Sonntag in Eydelstedt. Hier verursachte der unbekannte Täter durch den Aufbruch des Milchtankstellenautomaten und des Diebstahls der Einnahmen einen geschätzten Sachschaden von etwa 1 000 Euro.

Mehr zum Thema:

Lesen Sie mehr

Leserkommentare Kommentieren

Es gibt noch keine Kommentare. Seien Sie der Erste. Wir freuen uns über Ihre Meinung!

Ihre Meinung

Zum Schreiben eines Kommentars loggen Sie sich bitte ein!

Sie sind neu hier?

Als Abonnent kostenlos registrieren