Was Fahrer von Viehtransportern aushalten müssen top agrar premium

Viehspediteur Fahrer von Viehtransporten müssen einiges aushalten können
Bild: top agrar
Stau auf der Autobahn, Warten am Schlachthof, täglich kontrolliert, denunziert und ohne Lobby: Bei den Viehtransporteuren liegen die Nerven blank. Manchmal ist es unerträglich. Was Spediteure und Kraftfahrer beim Schlachtviehtransport erleben, können sich Außenstehende oft gar nicht vorstellen, schreibt Dr.