Polen ist Europas größter Geflügelproduzent

Polen hat 2014 die Produktion von Geflügelfleisch ausgebaut und ist damit zum größten Erzeuger in Europa geworden. Ein Ende des Wachstums ist bisher noch nicht abzusehen. Wie der landwirtschaftliche Informationsdienst (lid) berichtet überstieg die Geflügelfleisch-Produktion 2014 in Polen die Marke von 2 Millionen Tonnen. Damit stieg Polen in der Produktionsrangliste von Rang 3 auf Rang 1 in Europa.

Für das aktuelle Jahr wird mit einem erneuten Produktionszuwachs zwischen 7 und 8 Prozent gerechnet. In Polen werden pro Kopf und Jahr rund 27,2 Kilo Geflügel gegessen. Zum Vergleich: In der Schweiz sind es 11,9 Kilo. Hauptgrund für die höhere Produktion ist aber die grosse Nachfrage aus dem Ausland.

Lesen Sie mehr

Leserkommentare Kommentieren

  1. von user10 · 1.
    Ja dürfen die Polen denn Geflügellfleisch exportieren?

    Startet einen Aufruf: Alle Teilnehmer der "Wir haben es satt Demo" verlegen ihren Wohnsitz sofort nach Polen um dort gegen die bösen polnischen Bauern zu demonstrieren, sie zu verunglimpfen, in ihre Ställe einzubrechen, Lügen über Nitratbelastung zu verbreiten und, und, und ...

    Das meinen unsere Leser:
Ihre Meinung

Zum Schreiben eines Kommentars loggen Sie sich bitte ein!

Sie sind neu hier?

Als Abonnent kostenlos registrieren