Deutschland ab Mitte Februar Blauzungen-frei!

Deutschland erklärt sich ab dem 15. Februar offiziell als frei von der Blauzungen-Krankheit (BTV 8). Das erklärte Dr. Hans-Joachim Bätza vom Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz beim Tierärzte-Kongress am vergangenen Freitag in Leipzig.

Man habe sich darauf mit den EU-Nachbarstaaten im Konsens geeinigt. Ab Mitte Februar dürfen Tiere dann nicht mehr gegen BTV 8 geimpft werden. Die Richtlinie zur Bekämpfung der Blauzungen-Krankheit wird entsprechend geändert. Es gebe mittlerweile keinen Hinweis mehr darauf, dass das Blauzungen-Virus noch in deutschen Beständen zirkuliere, so der Referent vor Tierärzten. Sowohl 2010 als auch 2011 gab es keinen Ausbruch mehr.

Lesen Sie mehr

Leserkommentare Kommentieren

  1. von latzi · 1.
    Wohin?

    Die Krankheit ist aus dem nichts gekommen und in das nichts verschwunden, ein Schelm der dabei an die Kassen der Impfindustrie denkt.

    Das meinen unsere Leser:
Ihre Meinung

Zum Schreiben eines Kommentars loggen Sie sich bitte ein!

Sie sind neu hier?

Als Abonnent kostenlos registrieren