Arla: "Wir können ausreichend Butter liefern" top agrar premium

Meier Winfried Meier
Bild: Werkbild
Letzte Woche sorgte die Warnung von Arla-Chef Peder Tuborgh, dass Weihnachten mit Knappheit bei Milch, Rahm und Butter zu rechnen sei, für Verwirrung. Auf top agrar-Nachfrage stellt das Unternehmen die Aussage klar.