Milchmarkt: Fett ist der Renner, Eiweiß ist der Bremser


Milchfett ist weltweit knapp: Bei Verbrauchern liegen wieder Vollfett- statt Light-Produkte im Trend.
Bild: Archiv
Der Milchmarkt 2017 ist im Vergleich zu den beiden Vorjahren ausgeglichener auf höherem Preisniveau. Für zusätzliche Mengen ist er aber nur begrenzt aufnahmefähig, verdeutlichte ZMB-Marktexpertin Monika Wohlfarth auf dem Berliner Milchforum.

Empfehlen Sie den Artikel weiter: